Absperrpfosten Modell IFF 750

Im Detail:

► Verwendung:

Ein Absperrpfosten zur Einzelstellung, Reihenstellung, mit oder ohne Absperrkette.

 

► Größe:

Standardhöhe: ca. 90 cm Überflur

Form: quadratischer Querschnitt  90 x 90 mm

Andere Höhen sind auf Wunsch möglich.

 

► Material:

Der Stahlkörper besteht aus Profilblech mit 3 mm Wandstärke und ist verschweißt.

Der Kopf ist quadratisch und besteht aus zwei 12 mm dicken Stahlplatten, welche durch ein Distanzstück optisch voneinander getrennt sind und dadurch den schlichten eleganten Stil betonen.

Alle Teile sind feuerverzinkt.

 

► Oberfläche:

Auf Wunsch farbbeschichtet in Eisenglimmer oder fast allen RAL-Farbtönen

► Montage:

Feststehender Fundamenteinbau durch Stahlrohrverankerung. Bei  herausnehmbaren Pfosten mit Feuerwehrverschluß (Dreikant M12) nach DIN 3223 ist eine Bodenhülse Bestandteil.

Verriegelbare Abdeckkappen sind auf Wunsch lieferbar.

 

► Barriere:

Zur Kettenverbindung mit Kettenösen an den Pfosten. Folgende Absperrkette sind lieferbar:

feuerverzinkt nach DIN 766 A, kurzgliedrig 8 mm

oder feuerverzinkt und pulverlackbeschichtet in Eisenglimmer oder fast allen RAL-Farbtönen

 

► Bei Bestellung bitte angeben:

Fundamenteinbau oder herausnehmbar mit Feuerwehrverschluß, Beschichtung mit Farbton, Barrieren mit Kette

Absperrpfosten IFF 750

Ihr Hersteller von IFF Unterflurbaumroste | IFF Baumschutzgitter | IFF Stadtmobiliar

JOAS Metallerzeugnisse- und Vertrieb |  Hardwiesenstr. 7 |  D-72147 Nehren  | Tel. 07473/4708 | E-Mail info@joas-metallerzeugnisse.de